In der kommenden Zeit stellen wir unseren Lesern immer wieder Tipps vor, wie man an heißen Sommertagen einen kühlen Kopf bewahren kann. Diesmal dreht sich alles um den kulinarischen Spaß – diesmal kommen zwei leckere Sommerrezepte von unserem Hauswirtschaftlichen Fachdienst. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eblysalat mit Gemüse

Zutaten:

500g Ebly
1 rote Zwiebel
3 Paprika, bunt
1 Dose Mais
10 EL Essig
Schnittlauch
4 Frühlingszwiebeln
2 Fetakäse
2 Karotten
8 EL Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Ebly etwa 10 Minuten im kochenden Wasser garen. In der Zwischenzeit Marinade mit Essig, öl, Schnittlauch, Salz und Pfeffer anrühren. Schneiden Sie das Gemüse klein, würfeln Sie den Feta-Käse. Mais abtropfen lassen, Ebly abseihen und in eine Schüssel geben. Marinade unter den warmen Ebly geben. Gemüse und Feta-Käse mit untermischen. Durchziehen lassen. Fertig.

Nudeln mit Gemüse (griechisch)

Zutaten:

1 Aubergine

1 Zucchini

Oliven ( schwarz)

200g Nudeln (je nach Wunsch)

1 Stange Sellerie

Olivenöl

Salz, Pfeffer

100g Kirschtomaten

Zubereitung:

Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen, danach die Nudeln in den Topf geben und kochen. Währenddessen das Gemüse in Würfel schneiden und mit etwas Fett anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Öl abschmecken, Oliven und Tomaten dazugeben und von der Kochstelle nehmen. Nudeln abgießen und unter das Gemüse mischen. Fertig.

Guten Appetit!

 

 

Text: Alexander Bauer, Foto: AWO Kreisverband Bayreuth-Stadt