Was bietet KiBBidS im Einzelnen?

KiBBidS (KinderBetreuung und Bildung in der Schule) ist ein spezielles Angebot für Grundschüler an deren Schule. Von Unterrichtsschluss ab 11.20 Uhr bis max. 17 Uhr werden die Kinder von ausschließlich pädagogischen Fachpersonal betreut. Eine gut rhythmisierter Tagesstruktur sorgt für genügend Entspannung und Leistungsbereitschaft der Kinder. Ein liebevoller Umgang und feste Strukturen ermöglichen die Entwicklung eines positiven Gruppengefühls.

Ablauf

  • Unterrichtsende ab 11.20 Uhr
  • Zeit zum Entspannen im Freien und im Raum und gemeinsame Einnahme des warmen Mittagessens/bzw. mitgebrachter Brotzeit
  • Hausaufgabenzeit 14.00 – 15.30 Uhr (ggf. auch etwas länger)
  • Freizeitangebote: Mo-Do bis 17.00 Uhr, Fr bis 15.00 Uhr

Freizeitangebote

  • angeleitete Angebote aus verschiedensten Bereichen (Experimentieren, Basteln, Malen, Backen…)
  • gemeinsame Nutzung der Schulbücherei und der Turnhalle

Grundsätzlich können Arbeitsgemeinschaften oder Förderunterricht der Schule in den Nachmittag integriert werden.

Frühstücksangebot

An der Luitpoldschule in Bayreuth bieten wir außerdem ein kostenloses Frühstück an, das es täglich von 7:15 bis 7:45 Uhr gibt. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter kümmern sich dabei sehr liebevoll um die Vorbereitungen, dass es den Kindern an nichts fehlt. Gesponsert wird das Projekt von Denkbar Schulfrühstück, einer Initiative des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands.

Das Angebot steht allen Kindern frei – Sie können sich hierzu am Morgen bei unseren Mitarbeiter/innen im KiBBidS-Speisesaal in der Luitpoldschule vorbeischauen – Anmeldebogen für Ihr Kind ausfüllen und schon kann es losgehen.

IHR ANSPRECHPARTNER

AWO Bayreuth-Stadt e.V.

Kontakt:
KiBBidS · OGTS Kombi: Anke Funk, Tamara Weith
OGS · OGTS: Simone Stahlmann
Tel.: 0921 590586-25
schuelerbetreuung@awo-bayreuth.de